Visualimage

Online-Datenbank mini-square.de für Gruppenleiter*innen

Erklärvideos findest du bei Projekte und Aktionen

Visualimage

Nächste Romwallfahrt 2024

Visualimage

Du suchst eine FSJ-Stelle?

Bei uns bist Du richtig!

Visualimage

Mini-Dienst in der Liturgie

Der Mini-Dienst ist wieder in seiner üblichen Form ohne Einschränkungen möglich.

Visualimage

Neue Geschenkidee aus der Fachstelle

Zu bestellen und kaufen beim Buchdienst in Wernau.

Visualimage

Vorgaben für die kirchliche Jugendarbeit

Aktuelle Informationen von Land und Diözese

Visualimage

Bibel-Exit-Game zum Ausleihen

Abholung an der Fachstelle

Datenschutzinformation gemäß § 15 KDG

1. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:
Bischöfliches Jugendamt
Fachstelle Ministranten und Ministrantinnen
Antoniusstraße 3
73249 Wernau
Tel.:     07153 3001-134
E-Mail: ministrante@dont-want-spam.drs.de

2. Kontaktdaten der betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Bischöfliches Ordinariat
Stabsstelle Datenschutz
Postfach 9
72101 Rottenburg
Tel.:     07472 169-890
Fax:      07472 169-83890
E-Mail: datenschutz@dont-want-spam.bo.drs.de

3. Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für den Zweck der Planung, Durchführung und Nacharbeit einer Veranstaltung der Fachstelle Ministranten und Ministrantinnen bzw. des Jugendverbandes Ministranten und Ministrantinnen. Wenn Sie eine Einwilligung erteilt haben, veröffentlichen wir Ihre personenbezogenen Daten (insbesondere Fotos und Videoaufnahmen) zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit.
Es handelt sich dabei insbesondere um folgende Daten:
Name, Vorname, Adresse, Telefon, E-Mail, Geschlecht, vegetarisch, Unverträglichkeiten, Angaben zur Kirchengemeinde bzw. Seelsorgeeinheit und Gruppenleiter*innentätigkeit, ggf. Fotos und Videoaufnahmen.
Im Rahmen Ihrer Anmeldung und Teilnahme an Veranstaltungen, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß § 6 Abs. 1 Buchstabe c) KDG.
Falls die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf einer von Ihnen erteilten Einwilligung basiert, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung § 6 Abs. 1 Buchstabe b) KDG i. V. m. § 8 KDG. Ihre erteilte Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird davon nicht berührt. Wird die Einwilligung nicht widerrufen gilt diese zeitlich unbeschränkt.

4. Empfänger der Daten

Wir übermitteln Ihre Daten an folgende Empfänger:
Ihre Daten werden in der Fachstelle Ministranten und Ministrantinnen bzw. dem Jugendverband Ministranten und Ministrantinnen gespeichert und verarbeitet und an das jeweilige Tagungshaus und die Zuschussverwaltung BJA weitergegeben, sowie den verantwortlichen bzw. leitenden Personen der Veranstaltung.

5. Dauer der Speicherung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten solange dies erforderlich ist.
Darüber hinaus unterliegen wir verschiedenen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich unter anderem aus der Abgabenordnung (AO) ergeben. Die dort vorgeschriebenen Fristen zur Aufbewahrung bzw. Dokumentation betragen zwei bis zehn Jahre.
Schließlich richtet sich die Speicherdauer auch nach den gesetzlichen Verjährungsfristen, die z. B. nach den §§ 195 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) in der Regel drei Jahre, in gewissen Fällen aber auch bis zu dreißig Jahre betragen können.
Die aufgrund einer uns ausdrücklich erteilten Einwilligung zur Verarbeitung für bestimmte Zwecke verarbeitete Daten werden nach einem etwaigen Widerruf der Einwilligung, sofern möglich, gelöscht.

6. Rechte der Betroffenen

Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen bestehen folgende Rechte:
- das Recht auf Auskunft nach § 17 KDG,
- das Recht auf Berichtigung nach § 18 KDG,
- das Recht auf Löschung nach § 19 KDG,
- das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach § 20 KDG,
- das Recht auf Datenübertragbarkeit nach § 22 KDG,
- das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung nach § 23 KDG, sowie
- das Recht zur Beschwerde bei der Datenschutzaufsicht nach § 48 KDG.

Kontaktdaten der Datenschutzaufsicht

Katholisches Datenschutzzentrum Frankfurt am Main
Haus am Dom
Domplatz 3
60311 Frankfurt
Tel.:     069 800871-8800
Fax:      069 800871-8815
E-Mail: info@dont-want-spam.kdsz-ffm.de

Stand: August 2022