Visualimage

Herbst-DiV der DekanatsOberminis

Tagesordnung und Anmeldeunterlagen online

Visualimage

Urkunden ab sofort zum selbst Ausdrucken

zu den Vorlagen

Visualimage

[a'ha:] 4/2019 Ich glaube

die neue [a'ha:] steht online bereit

Visualimage

Du bist wertvoll!

Minis wertschätzen: hier geht's zum Material

Visualimage

Materialien der Fachstelle bestellen

kleine Geschenke für Minis

Urkunden zum Download

ab sofort zum selbst Ausdrucken

Ganz spontan für morgen noch eine Urkunde ausdrucken? Das ist ab sofort kein Problem mehr: Hier auf unserer Homepage können die Urkunden heruntergeladen, mit den eigenen Daten versehen und direkt im eigenen Pfarrbüro ausgedruckt werden. Leider ist es uns in der momentanen personellen Situation nicht mehr möglich, die Urkunden ausgedruckt zu versenden - aber wir glauben, dass dieses neue Verfahren auch viele Vorteile hat: es ist spontaner, flexibler und weniger Fehleranfällig (denn ihr wisst selber besser, wie eure Namen geschrieben werden...).

Wie funktioniert das?

  1. Auf den Button "Download" unterhalb der gewünschten Urkunde klicken, die pdf herunterladen und bei sich auf dem PC speichern.
  2. Namen, Kirchengemeinde, Datum in der Datei anpassen.
  3. Auf ein etwas dickeres Papier ausdrucken.
  4. Fertig.

 

Jubiläum 5 Jahre

Download

Abschieds- und Dankeschönbrief aus der Fachstelle

Download

Abschied aus dem Minidienst

Download

Jubiläum 10 Jahre

Download

Sticker zum Jubiläum (5 und 10 Jahre)

Sticker zum 5- oder 10-jährigen Jubiläum (beispielsweise für unser Stickeralbum, das beim Buchdienst bestellt werden kann) können auf unserer Materialienseite kostenlos bestellt werden. 

Abschied aus dem Amt des OberMini

Download

Jubiläum 15 Jahre

Download

Kleine Geschenke zum Abschied

Kleine kostenlose Geschenke (beispielsweise Postkarten, Sticker, Bleistifte, Luftballons) zur Verabschiedung der Minis können auf unserer Materialseite kostenlos bestellt werden. 

DU bist wertvoll!

Rund 30.000 junge Menschen stehen in unserer Diözese Wochenende für Wochenende und oft auch unter der Woche für einen wichtigen Dienst in unserer Kirche: Ministrantinnen und Ministranten. Sie bereichern den Gottesdienst durch ihren Dienst, gestalten die Jugend- und Gemeindearbeit mit ihrer Zeit und ihren Talenten und sind dadurch ein wertvoller Teil unserer Kirche. Gerade auch in den vergangenen Kar- und Ostertagen waren sie unermüdlich im Einsatz. 

Wir haben an der Fachstelle Minis im Rahmen des Jahres der Jugend Material entwickelt, das das Wertschätzen der jungen Menschen unterstützt. Das Material hilft Ihnen als Pastoralteam oder Kirchengemeinderat ausgehend von  Jes 43,4 ganz einfach "DANKE" zu sagen. Im Gemeindeversand wurde in der Osterwoche bereits ein Plakat dazu versandt. Weitere Materialien (Poster DIN A2 und DIN A3, Sticker und Postkarten) können über unsere Homepage bestellt werden. 

Desweiteren stehen hier verschiedene Gestaltungsvorschläge zur Verfügung, mit denen die Minis wertgeschätzt werden können: 

 

Unterstützt wird die Aktion durch die Jugendstiftung just, die Projekte und Aktionen in der Jugendarbeit finanziell unterstützt. Ihr habt eine tolle Idee für eure Miniarbeit, aber euch fehlen die finanziellen Mittel? Dann wendet euch am besten an just und stellt dort einen Projektantrag! 

Drucksachen zum Download

Konzeption der Ministrantenpastoral

Die Konzeption ist das Grundlagenpapier der Ministrantenpastoral in unserer Diözese. Sie klärt das Zueinander der drei Säulen: Liturgie, Gemeinschaft und Persönlichkeit. 

Die Konzeption steht hier zum Download bereit. In gedruckter Version ist sie derzeit nicht vorrätig. 

kurz und knapp

Die wichtigsten Grundlagen für Oberminis und Gruppenleiter "kurz und knapp" zusammegefasst, findest du in diesem kleinen Heft. 

Das Heft steht hier zum Download bereit, es kann in gedruckter Version bei uns an der Fachstelle bestellt werden. 

Mustersatzung für Minis in der Gemeinde oder im Dekanat

Warum eine Satzung für die Ministrantenarbeit? Sich eine Satzung zu geben, ist nicht immer einfach – es gibt viele Diskussionen um scheinbar Unwichtiges. Dennoch lohnt es sich! Eine Satzung gibt Orientierung für das tägliche Arbeiten, schützt die Rechte aller Minis, fördert demokratische Mitbestimmung, definiert die Pflichten der Verantwortlichen und unterbindet zukünftige Diskussionen und Konflikte um Ungeklärtes. Sich eine Satzung zu geben bedeutet auch, sich darüber klar zu werden, wie man eigentlich miteinander arbeiten will.

Die Diözesanversammlung hat in den vergangenen Jahren in verschiedenen Arbeitskreisen und Gremien hilfreiche Mustersatzungen entwickelt, die bei der Erstellung der eigenen Satzung für die Gemeinde oder auch im Dekanat hilfreich sind. 

Material zum Verleih

Anfragen fürs Ausleihen der Materialien bitte an ministranten@dont-want-spam.drs.de 

Banner

Zwei Banner mit dem Aufdruck des Logos sowie "Ministranten und Ministrantinnen Diözese Rottenburg Stuttgart" (ungefähr 5m x 1,50 m) können ausgeliehen werden. Sie können per Post versandt werden.

Roll-Up MINI

Vier Roll-Ups mit dem Logo der Minis sowie den drei Säulen Gemeinschaft - Liturgie - Persönlichkeit können verliehen werden. Sie können nur direkt an der Fachstelle abgeholt werden. 

Riesen-Jenga

Einen Holzturm bauen, bis er zusammenfällt und das in XXL: das geht mit dem Riesen-Jenga. Es kann nur direkt an der Fachstelle abgeholt werden. 

Weihrauch-Kiste

Eine Kiste rund um das Thema Weihrauch: verschiedene Sorten mit Erklärung, der Switch zum Thema Weihrauch, ein Quiz - alles, um einen Workshop um den besonderen Rauch zu gestalten. Die Kiste kann nur direkt an der Fachstelle abgeholt werden. 

Papst Franziskus

Ein Selfie mit dem Papst bei eurem Minitag? Das ist möglich mit dem Aufsteller von Papst Franziskus. Er kann nur direkt an der Fachstelle abgeholt werden. 

Informationen zum Datenschutz

Mitte Mai 2018 trat die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das kirchliche Datenschutzgesetz (KDG) in Kraft. Grundanliegen: Besonderer Schutz personenbezogener Daten.

Wir stellen euch hier ein Formular zur Verfügung. Dabei erheben wir trotz sorgfältiger Prüfung keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Ihr könnt diese Vorlage auf eure Bedürfnisse anpassen.

 

 

Weitere Infos zu diesem Thema sind zu finden unter:

  • BDKJ Freiburg Datenschutz: Handreichung zum Thema Fotos
  • BDKJ Speyer Info Datenschutz in den Verbänden (DSGVO/KDG)
  • BDKJ Bundesverband, Blog Digitale Lebenswelten: Fotos vom Pfingstlager - so klappt's mit dem Datenschutz (mit sehr praktischen Beispielen, wie man gute veröffentlichbare Fotos machen kann)

 

Ihr habt konkrete Fragen und Anliegen rund um das Thema Datenschutz? Dann stellt sie uns - wir beantworten sie hier für alle oder verlinken zu hilfreichen Homepages.

Arbeitshilfe [a'ha:]

Unsere [a'ha:] erscheint drei Mal jährlich und ist voller Ideen und Anregungen für die Miniarbeit. Sie kann als Abo sowohl per Post nach Hause als auch per Mail in den digitalen Posteingang bestellt werden. Auch die vergangenen Ausgaben können - solange der Vorrat reicht - nachbestellt werden. 

Hier geht es zu den verschiedenen Ausgaben sowie zum An- und Abmelden der Abonnements. 

Newsletter der Fachstelle

In unserem Newsletter informieren wir regelmäßig über aktuelle Veranstaltungen, neue Materialien und wichtige Informationen aus der Welt der Minis. 

 

Mit den folgenden Links kannst du dich zum Newsletter an- und abmelden: 

Ministrantenladen

Schicke, faire und dennoch bezahlbare T-Shirts mit dem Mini-Logo, eurem eigenen Namen und dem Namen der Gemeinde, kannst du bei unserem Kooperationspartner, dem Ministrantenladen bestellen. 

Dort gibt es neben T-Shirts auch Kapuzenpullis, Turnbeutel, Kaffeetassen und vieles mehr. Vielleicht das nächste Weihnachtsgeschenk für deine Minis?

Literatur-Tipps für die Miniarbeit

Buchdienst Wernau: die Spezialisten für Jugend- und Gemeindearbeit

Der Buchdienst Wernau ist spezialisiert auf Jugend- und Gemeindearbeit - und daher auch für die Miniarbeit ein hervorragender Ansprechpartner. Du kannst dich dort telefonisch beraten lassen, im Online-Shop rund um die Uhr einkaufen, dir deine Bestellungen nach Hause schicken lassen - oder direkt vor Ort stöbern und dabei eine Tasse Kaffee genießen. Der Buchdienst verkauft beispielsweise auch unser Methodenheft "Switch", darüber hinaus aber auch viele andere hilfreiche Bücher oder kleine Geschenke. Und das Besondere: der Gewinn der Buchdienstes fließt in die Jugendarbeit unserer Diözese und ist damit hervorragend angelegt! 

Minibörse: die Fachzeitschrift und Arbeitshilfe für die Miniarbeit

Vier mal im Jahr erscheint die Minibörse, eine Arbeitshilfe für die Ministrantenarbeit, die von der Arbeitsstelle für Jugendpastoral herausgegeben wird. Sie enthält wertvolle Hintergrundinformationen, aber auch ganz konkrete Vorschläge und Ideen für die Gruppenstunde. Auf der Homepage kannst du in den verschiedenen Ausgaben schmökern, ein Probeheft bestellen - und dich für das passende Abo entscheiden (Online, Druckversion, Kombination).

Mini-Bonus-Card

Viele Minigemeinschaften haben Punkte-Systeme, durch die sie den Mini-Dienst anerkennen und wertschätzen. Matthias Engel aus Singen hat für unsere Diözese solch ein Punkte-System in digitaler Form entwickelt.

Der Weg zur Mini-Bonus-Card 
Was du außer dem Programm noch alles für die Mini-Bonus-Card benötigst findest du hier: 
In vier Schritten zu Mini-Bonus-Card

Bedienung des Programms
Wie das Programm funktioniert und wie man es genau bedient, wird dir in dem untenstehenden Video erklärt.

Hier kannst du das Programm herunterladen:
Minis aus der Diözese Rottenburg-Stuttgart können das Programm zur Mini-Bonus-Card hier herunterladen:
Programm Mini-Bonus-Card

Bei Fragen oder Probleme kannst du dich hier melden:
support@mini-bonus-card.de oder nutze das Kontaktformular unter
http://www.mini-bonus-card.de/support   

Hilfreiche Downloads für Öffentlichkeitsarbeit

Mini-Logo

Du brauchst zur Gestaltung eines Flyers oder eurer Homepage das Mini-Logo? Hier kannst du es dir komplett oder auch Einzelteile dazu herunterladen. Wenn du dazu ein anderes Dateiformat brauchst, dann melde dich einfach per Mail bei uns. Das Logo sowie der dazugehörige Fingerabdruck sind freilich nur zur Verwendung in der Diözese Rottenburg-Stuttgart gedacht.

Einzelelemente aus dem Logo

Manchmal hilft es, wenn man nur ein einzelnes Element aus dem Logo verwendet - wie beispielsweise unseren Fingerabdruck. Auch den kannst du dir hier in verschiedenen Farben herunterladen. 

Mini-Comics von Stefanie Walter

Die folgenden Comics kannst du für eure Miniarbeit, egal aus welcher Diözese du kommst, verwenden. Gib dazu als Quelle bitte Folgendes an: Stefanie Walter, Fachstelle Ministranten, Diözese Rottenburg-Stuttgart. Solltest du für eine Veröffentlichung einen Comic brauchen, den du hier nicht findest, dann wende dich gerne an uns - wir haben einen Fundus, in dem wir sicher fündig werden!

Materialien der Fachstelle bestellen

Urkunden, mit denen ihr ein 5-, 10- oder 15-jähriges Jubiläum ehren könnt, aber auch zur Verabschiedung, kleine Geschenke und hilfreiches Material für eure Miniarbeit könnt ihr bei uns bestellen. Die Auswahl findest du hier