Newsletter Fachstelle Ministranten und Ministrantinnen

20. Oktober 2021

 
   
 
 

Liebe*r Newsletter-Leser*in, 

wir melden uns aus der Sommerpause zurück. Mit neuem Elan starten wir in den Herbst und sind für dich da, wenn du Anliegen oder Fragen hast.
Wir wünschen dir einen guten Start in der Miniarbeit vor Ort. 

Gottes Segen für dich.

Deine Fachstelle Minis
Daniel, Martina und Ute 

 
   
 

Inhaltsverzeichnis:

  1. FSJ an den Fachstellen Minis und Jugendspiritualität
  2. Werkstattwochenende 22. - 24. Oktober 2021 in Rot a. d. Rot
  3. Ideen auf dem mini-square
  4. Wusstest du schon ...
  5. Neues aus dem Jugendverband Minis - KLJB Kurspaket meets Minis - 2. Runde
  6. Katholik*innentag – Aktion "Mantelteilen"
  7. Diözesanstelle Berufe der Kirche
  8. Fachstelle Minis in den Sozialen Medien
 
 

FSJ an den Fachstellen Minis und Jugendspiritualität

 
 
 

Du weißt noch nicht, was du nach der Schule machen möchtest? Dein Plan für einen Ausbildung- oder Studienplatz hat nicht geklappt? Ein Jahr ins Ausland ist gerade nicht möglich. 

Dann komm doch zu uns. Unsere FSJ Stelle an den Fachstellen Minis und Jugendspiritualität ist noch frei.

Die Aufgaben sind sehr abwechslungsreich und kreativ.  

Alle weiteren Infos findest du hier. Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. 

Wir freuen uns auf dich!

 
 
  nach oben  
   
 

Werkstattwochenende 22. - 24. Oktober 2021 in Rot a. d. Rot

 
 
 
 

Eine herzliche Einladung an alle interessierten Oberminis und Minigruppenleiter*innen zu unserem Werkstattwochenende.

Nach Stand vom 07.09.2021 gilt für den Aufenthalt im Tagungshaus: Vorlage eines negativen Corona-Schnelltest bzw. Genesenen- oder Geimpften-Nachweis (“3 G“) aller anreisenden Personen.

Aktuelle Infos sind unter https://www.jugendhaus-rot.de/meta/start.html zu finden.

Folgende Kursinhalte sind geplant:

  • Gruppenstunden vorbereiten
  • Ausflüge und Freizeiten organisieren 
  • Religiöses in der Gruppe
  • Neue Minis gewinnen/einführen
  • Rechte, Pflichten und Kindeswohlsensibilisierung
  • Spielideen
  • Onlinetools

Alle weiteren Infos und den Anmeldeflyer findest du hier.

Wir freuen uns auf deine Anmeldung!

 
  nach oben  
   
 

Ideen auf dem mini-square

 
 
 

In manchen Gemeinden stehen im Herbst Miniaufnahmefeiern an. Auf dem mini-square sind einige Ideen für Aufnahmegottesdienste zu finden. Schau einfach mal bei "Bausteine für einen Aufnahmegottesdienst neuer Minis" und bei "Mit welchen liturgischen Geräten haben wir Minis zu tun?". Damit lässt sich ein schöner Gottesdienst gestalten. 

Oder wähle bei Themen "Neue Minis" und dir werden weitere Ideen zu Gruppenstunden und Aufnahmefeiern angezeigt. 
Die Aktuellen Coronaverordnungen für den Minidienst und auch für die Miniaufnahme findest du auf der Fachstellen Homepage

Wir wünschen dir viel Freude bei der Gestaltung.

 
 
  nach oben  
   
 

Wusstest du schon ...

 
 
 
 

... das Tarzisius der Patron der Minis ist?

Tarzisius lebte im 3. Jahrhundert in Rom. Unter den zahlreichen großen und kleinen Heiligen gehört Tarzisius zu den ganz wenigen Kindern und Jugendlichen, die als heilig verehrt werden.

Gedächtnis: Sein Gedenktag ist am 15. August. 

Patronat: Schutzheiliger aller Minis und der Erstkommunionkinder.

Namenserklärung:  Der Mutige! Es gibt verschiedene Schreibweisen: Tarzisius, Tarcisius, Tharsitius, Tharsizius.

 
  nach oben  
   
 

Neues aus dem Jugendverband Minis - KLJB Kurspaket meets Minis - 2. Runde

 
 
 

Zum zweiten Mal bieten die beiden Jugendverbände KLJB und Minis eine Kooperation in Sachen Bildung an. Gruppenleiter*innen werden in einem gemeinsamen Kurspaket ausgebildet. Hierfür haben die beiden Verbände die Kursinhalte abgestimmt. Grundlage ist das Konzept des KLJB-Kurspakets, allerdings werden sich auch „Mini- und KLJB-spezifische Themengebiete“ wiederfinden.

Ausgeschrieben wird diese Form des Kurspakets von Seiten der Minis nur in den Dekanaten, in denen Minis und KLJB vertreten sind und nicht bereits ein bestehendes Kurspaket stattfindet. Alle weiteren Infos und die Termine findest du HIER

 
 
  nach oben  
   
 

Katholik*innentag – Aktion "Mantelteilen"

 
 
 
 

Das Vorbereitungsteam des Katholik*innentag plant eine ganz besondere Aktion, bei der im besonderen die Gruppen und Kreise in den Gemeinden, aber auch Schulklassen eingeladen sind, mitzumachen.

Gemeinsam möchten sie aus vielen einzelnen Stoffstücken, den weltgrößten Martinsmantel gestalten. 

Alle weiteren Infos zum Mitmachen findest du hier.

 
  nach oben  
   
 

Diözesanstelle Berufe der Kirche

 
 
 

Aktuelle Angebote und Hinweise, auch hier in der PDF 

FWD pastoral
Der Freiwilligendienst Pastoral bietet die Möglichkeit, sich in Kirchengemeinden, Jugendkirchen oder anderen Einrichtungen mit pastoralem Schwerpunkt einzusetzen.
Einmal hinter die Kulissen schauen – Ministrant*innenarbeit, Jugendfreizeiten, Outdoor-Gottesdienste und vieles andere mehr selbst mitgestalten!
Wir als Diözesanstelle koordinieren diesen FWD Pastoral und begleiten Jugendliche und junge Erwachsene sowie die Einsatzstellen während dieser Zeit.

Infos bei: Sr. Dorothea Piorkowski (dpiorkowski@bo.drs.de) https://berufe-der-kirche-drs.de/fwd-pastoral/

Studieninfotag (17.11.2021)
Beim Studieninfotag können sich Schüler*innen der Oberstufe zum Studienangebot der Universität Tübingen informieren. Mit einem umfassenden Online-Angebot bietet der Studieninformationstag Gelegenheit, sich erste Einblicke in Themen, Voraussetzungen und Ziele sowie berufliche Chancen und Möglichkeiten von einem oder mehreren Fächern zu verschaffen.
Zusammen mit der Katholisch-Theologischen Fakultät sind wir als Diözesanstelle präsent. Auch an anderen Hochschulstandorten finden in diesem Zeitraum Infoveranstaltungen statt.

Diözesanstelle Berufe der Kirche
Brunsstraße 19
72074 Tübingen
Tel. 07071 569448
E-Mail: berufe-der-kirche@drs.de
www.berufe-der-kirche-drs.de

 
 
  nach oben  
   
 

Fachstelle Minis in den Sozialen Medien

 
 
 
 
  nach oben  
   
 
 

Impressum

Newsletter
Bischöfliches Jugendamt
Fachstelle Ministranten und Ministrantinnen
Antoniusstraße 3
73249 Wernau / Neckar
Tel: 07153 3001-134
E-Mail: ministranten@drs.de

 
 
  Den Newsletter kannst du jederzeit hier abbestellen.